... wir bringen Sie auf Touren Hotline: 02634/9674-0

Reisefinder

 

Masuren Rundreise - 8 Tage

Termin:
14.07.2018 - 21.07.2018
Preis:
ab 921 € pro Person

Masuren, weite Landschaften mit saftig grünen Wiesen, durchzogen von plätschernden Flüsschen und unterbrochen von stillen Seen. Kleine Bauernhäuser ducken sich unter dem einzigartig weiten Himmel.


1. Tag: Stettin
Anreise vorbei an Berlin in die beeindruckende Hafenstadt Stettin am westlichen Arm der Oder. Abendessen und Übernachtung im ****Radisson BLU Hotel.

2. Tag: Stettin - Danzig
Heute erwartet Sie die deutschsprechende Reiseleitung und Sie lernen Stettin, eine der größeren Städte Polens, während einer Stadtführung näher kennen. U.a. können Sie das Altstädter Rathaus und das Schloss der Pommerschen Fürsten sehen. Anschließend fahren Sie weiter nach Danzig, eine der größten Städte Polens und Standort für die nächsten beiden Nächte. Sie übernachten im zentral gelegenen **** Novotel Centrum.

3. Tag: Danzig
Ihr Tag beginnt mit einer umfangreichen Stadtrundfahrt. Die über 1000 Jahre alte Stadt bezaubert jeden Gast durch die Schönheit ihrer Bürgerhäuser im Renaissancestil und ihrer Kirchen, verbunden mit dem Reiz der mittelalterlichen Gassen und dem Reichtum der musealen Sammlungen. Sehenswert sind hier die Marienkirche, das prachtvolle Rechtstädtische Rathaus, das Krantor (Wahrzeichen Danzigs), der Lange Markt und der Neptunbrunnen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag: Danzig - Masuren
Auf dem Weg in die Masuren, auch „Land der tausend Seen" genannt, besichtigen Sie die Marienburg. Die Ordensburg ist die größte mittelalterliche Bauanlage dieser Art in Europa. Rings um die Burgverläuft eine mächtige Wehrmauer mit Basteien und Toren. Das Hochmeisterschloss gilt als Meisterwerk der spätgotischen Baukunst. Die gesamte Anlage ist als Museum zugänglich. Die nächsten drei Nächte übernachten Sie im ****Hotel Roberts Port in Mikolajiki.

5. Tag: Nördliche Masuren
Genießen Sie die Schönheit der unberührten Landschaft und entdecken Sie bei der Rundfahrt die bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieser Region, u.a. die Heilige Linde - eine Wallfahrtskirche im italienischen Barock, die Wolfsschanze (Hitlers ehemaliges Hauptquartier) und die Rastenburg. Im Anschluss fahren Sie zu einer der vielen Landungsstellen der masurischen Weißen Flotte und erleben das Naturwunder Masuren bei einer Schifffahrt.

6. Tag: Südliche Masuren
Besichtigen Sie heute das größte geschlossene Waldgebiet Polens - die Johannisburger Heide. Sie besuchen das Ernst Wichert Museum sowie das Philipponenkloster in Ekertsdorf. Weiter geht's in das Naturschutzgebiet „Krutynia", wo Sie an einer Stakenbootsfahrt teilnehmen. Den Abschluss des Tages bietet ein Abendessen in Krutinnen mit Grillspezialitäten und Lagerfeuer.

7. Tag: Masuren - Thorn - Posen
Heute heißt es Abschied nehmen von der Heimat der Störche. Sie fahren zuerst nach Thorn, dem Geburtsort von Nikolaus Kopernikus. Die Stadt, die sich durch ihr historisches Stadtbild auszeichnet, lernen Sie bei einem Rundgang kennen. Abendessen und Übernachtung im ****Hotel Mercure Posen Centrum.

8. Tag: Posen - Heimreise
Heute fahren Sie zurück zu den Ausgangsorten.


Es gilt Stornostaffel C * Mindestteilnehmerzahl 20 Personen * Ein Rüktritt von RR später als 21 Tage vor Reisebeginn ist nicht zulässig

Fahrt im modernen Reisebus
7 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
6 x 3-Gang-Menu oder Buffet
1 x Abendessen mit Grillspezialitäten
Stadtführungen in Stettin und Danzig
Stadtrundgang in Thorn
Außenbesichtigung Rastenburg
Besuch Kloster Heilige Linde
Eintritt und Führung Marienburg
Eintritt Philipponenkloster Eckertsdorf und Ernst Wiechert Museum
Eintritt und Führung Wolfsschanze
1,5 Stunden Masuren-Schifffahrt
1 Stunde Stakenbootsfahrt
deutschsprechende Reiseleitung vom 2.-7. Tag

lt. Programm

Details
  • Doppelzimmer Bad o. DU/WC HP lt. Progr.
    921 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Abschlag Zustieg Hardert statt Zubringer
    -10 €
  • Zuschlag Einzelbelegung
    182 €

lt. Programm

lt. Programm

Sie wohnen in ****Hotels mit mindestens Lift, Klimaanlage, Fitness- oder Wellnessbereich, Lobby und Restaurant. Das Radisson Blu und Roberts Port Hotel verfügen über Sauna und Pool. Die Zimmer sind mit mindestens Bad oder DU/WC, TV und W-Lan ausgestattet.